20.09.2017

Dem Regen trotzen

Working Light Mitarbeiter hatten viel Spaß beim Drachenbootrennen

Vergangenen Samstag paddelten die Mitarbeiter von Working Light mit beim Charity Drachenbootrennen des Kiwanis Clubs Hamburg e.V. Bei leichtem Regen gingen Reinhard Krotz, Alexander Bichert und Abdo Issa für das Veranstalter-Team ins Rennen. Pro Lauf gingen immer vier Boote besetzt mit 16 Ruderern, einem/r Trommler/in und einem/r Steuerermann/Steuerfrau an den Start. Am Ufer der Außenalster gab es derweil ein großes Unterhaltungsprogramm mit Essen, Musik und vielen Mitmachaktionen. Die Erlöse gingen an den Hamburger Abendblatt-Verein „Kinder helfen Kindern“, der soziale Kinder- und Jugendprojekte in der Metropolregion unterstützt. Für die Mitarbeiter von Working Light stand vor allem das Muskel-Work-out, der Spaß und der gute Zweck im Vordergrund.